Unsere Verarbeitung

Zunächst wird Ihr Dach auf Undichte überprüft und anschließend analysiert ob es eine neue
Beschichtung benötigt. Kaputte Ziegel werden ausgetauscht und mit einer
umweltschonenden Wasserfräse gereinigt.
Durch diesen Vorgang werden Ihre Dachpfannen von Moos, Algen und sonstigen
Ablagerungen befreit.

Wichtig ist die restliche Besandung der Ziegel zu beseitigen, um die Fließgeschwindigkeit
des ablaufenden Regenwassers zu erhöhen.
Zu guter Letzt wird die Regenrinne gereinigt.
Auf dass gereinigte Dach wird nun im AIRLESSVERFAHREN (Spritztechnik mit
Niederdruck verhindert Sprühnebel) 2 mal beschichtet.

 
Soweit vorhanden beschichten wir Ihnen auch Ersatzpfannen gleich mit, damit Sie vor
bösen Überraschungen wie z. B. Sturmschäden bewahrt werden.
Die Ortgänge werden von Hand gestrichen damit der Giebel nicht von dem feinen
Sprühnebel in Mitleidenschaft gezogen wird.
 
 
Das Abdecken von Balkonpflanzen, Wintergärten etc. ist für uns ebenfalls genauso
selbstverständlich wie das saubere Verlassen Ihres Grundstücks.